function gpp_base_page_blog2() { global $gpp, $paged, $wp_query; ?>

-Blog-

Märzkinder

Webdesign Wuppertal NRW - Webdesign Agentur
AdWords Agentur NRW
Dilem und Switch It Brillen
Autopflege Onlineshop
Autopflege günstig online kaufen
Optikersuche - Brillenmarken und Deals
Kommentare deaktiviert

Februar

Fotos ohne Baraka sind noch schwierig, fotografieren selbst auch... alles braucht seine Zeit,
alles hat seine Zeit.
Lachen und weinen, sie liegen so sehr nah beieinander. So ist es, das Leben.
Im Februar waren wir für einige Zeit an der See, zusammenwachsen, in der neuen Konstellation. Sich finden, neu sortieren, also vor allem ich... das wird seine Zeit noch brauchen. Soll seine Zeit auch haben. Warum nicht.
Njambu bereitet mir mit seiner leichten Art viel Freude, dieser verrückte Hund, ging in der eiskalten See baden, vor lauter Lebenseifer. In der See nahmen wir auch Abschied von Baraka, übergaben ihr etwas Asche von ihm. Dort, wo uns die Freiheit stets am nächsten war.
Den Hundealltag hier nun fortzusetzen, ja, das kostet mich noch Überwindung. Mit jedem weiteren Post werden die Bilder von Baraka nach unten rutschen... Er fehlt mir, mit jedem Atemzug, tagein tagaus...
Oft tauchen Bilder vor meinen Augen auf, in meinen Erinnerungen, an dieses zauberhafte Wesen, lassen mich von jetzt auf gleich mit Tränen in den Augen innehalten
und die Welt, sie dreht sich dennoch weiter. Njambu hat es mehr als verdient, voll und ganz in meinem Leben den (Hunde)Raum einzunehmen, auch hier, wo einst alles mit Baraka begann.


diese Galerie umfasst 2 Seiten:


Hundebegegnungen, ebenfalls ohne Untertitel

und hier noch eine große wunderbare Hunderunde mit Maroba, freuen uns schon sehr auf das nächste Wiedersehen

Webdesign Wuppertal NRW - Webdesign Agentur
AdWords Agentur NRW
Dilem und Switch It Brillen
Autopflege Onlineshop
Autopflege günstig online kaufen
Optikersuche - Brillenmarken und Deals
Kommentare deaktiviert

mein Herz, meine Seele…

Gheilanas Ujamaa BARAKA Pelé-Zalika
01.06.08 - 16.01.2019


Seit seinem gesundheitlichen Einbruch, März 2018, war mir bewusst, dass unser Abschied naht. Baraka und ich, wir kannten unsere Schwächen, wir wussten, ich würde es nicht einfach so schaffen, ihn loszulassen, er würde es nicht schaffen, all das was dann kam... zuzulassen, wenn ich an ihm festhalten würde. Im Rückblick berührt mich unsere Einigkeit zutiefst, unser Wissen um all das, was dann kam.
Wir holten uns Njambu dazu. Das Band zwischen Baraka und mir wurde zu keinem Moment dadurch geschwächt, im Gegenteil. Ich nahm mir in den letzten 8 Monaten alle Zeit der Welt... Es ist nicht so, dass wir einfach aufgaben. Wir besuchten weiterhin Ärzte, unternahmen wirklich alles, was in unserer Macht und Kenntnis stand. Nichts (laut Untersuchungsergebnissen) aber deutete auf diesen wachsenden Tumor der Lungen hin.
Barakas Zeit auf Erden war um, es gab einfach nichts mehr für ihn, was noch zu verrichten war. Es ist nicht schlimm, das zu spüren. Es ist nur erst einmal schwer, sein Herz dafür zu öffnen. Nur die tiefe Liebe zu ihm machte es mir möglich. Ich nahm Baraka und mich intuitiv aus dem Rudel raus, damit er loslassen kann und das tat er dann auch erschreckend schnell, von jetzt auf gleich. Bis dahin wusste ich aber nicht wirklich etwas, es war nur unsere Kommunikation, die mich führte. Auch in diesem Moment waren wir uns mehr als einig, wir schauten uns ständig an, ich weinte erbärmlich viel und er gab mir noch all die Kraft, die ich brauchte, mit all seiner letzten Kraft. Er war mein Mut am letzten Tage. Mein Anker, als ich Halt brauchte, diesen Weg zu gehen... er war die Umarmung in unserer letzten Nacht, als ich Nähe suchte. Er war stärker als ich. Baraka wird auf immer das Licht sein, in all meinen dunklen Stunden.

Was am Ende auch erst einmal ist... sind viele Gedanken um Schuld. Wir machen uns alle schuldig, jeden Tag, das gehört nun auch akzeptiert.
(Gefühlte) Millionen Gedanken gehören jetzt einfach zu diesem Trauerprozess dazu, all das gehört abgearbeitet, um dann wieder klarer zu sein, stärker sicherlich als je zuvor.
Mein Weg mit Njambu wird ein ganz anderer sein, nicht besser, nicht schlechter, nur anders. Ich freue mich darauf, aber noch nicht heute... bitte.
Wenn der Tag kommt, weißt du nicht, wie du das überleben wirst... mir wurde heute Vormittag bewusst, dass ich nicht stark sein muss, aber ich möchte vom ganzen Herzen die bleiben und sein, die Baraka mit geformt hat. Ich möchte all das, was er mich lehrte, in diesen schweren Stunden berücksichtigen, es ist eh zu stark schon verinnerlicht. Nichts davon soll umsonst gewesen sein.
Voller Stolz, voller Demut, voll mit ganz großer Liebe, Baraka, DANKE! Ich werde all das aufrecht erhalten! Mein Herz, meine Seele, gute Reise dir weiterhin, es sind so viele gute Menschen in Gedanken mit dir, dir wird nicht schlimmes widerfahren.
Das ist der Gedanke, der mich nun trägt. Der mir Halt gibt. Hoffnung, Zuversicht, Liebe und Glaube.
Dort wo ganz viel Liebe (die unegoistische Form davon meine ich) Raum einnimmt, ist wenig (und immer weniger) Platz für negative Gefühle. Das ist einfach so.

An seinem letzten Tag haben wir ihn zu seinen Lieblingsorten getragen. Wie auch er mich in all den Jahren getragen hat.

Nochmals auch an dieser Stelle, vielen herzlichen und großen Dank euch, für eure Anteilnahme. Für all die Liebe, die ihr meinem Hund geschenkt habt und weiterhin schenkt. Es beruhigt mich sehr, dass er von so viel schönen Gedanken auf seiner Reise getragen wird.

NACHTRAG 27.01.19
An viele Momente der letzten Jahre ist die Erinnerung längst verblasst... umso schöner, dass wir sie mit Fotos und Videos auffrischen können. Die unteren Alben zeigen Handyschnappschüsse Ende Dezember, Anfang Januar 2019. Ein paar Videos sind auf unserem Instagram-Account "komm.lass.uns.leben" noch zu sehen...
Webdesign Wuppertal NRW - Webdesign Agentur
AdWords Agentur NRW
Dilem und Switch It Brillen
Autopflege Onlineshop
Autopflege günstig online kaufen
Optikersuche - Brillenmarken und Deals
Kommentare deaktiviert

Januar

Njambu mit 10 Monaten

Webdesign Wuppertal NRW - Webdesign Agentur
AdWords Agentur NRW
Dilem und Switch It Brillen
Autopflege Onlineshop
Autopflege günstig online kaufen
Optikersuche - Brillenmarken und Deals
Kommentare deaktiviert

2018/19

Dein Heute entscheidet mit, wo du morgen stehst.

Abschied von 2018...

In den letzten Wochen und Monaten war ich viel unterwegs, wenig Zuhause.
Innerlich und äußerlich.
Viele tolle Erlebnisse, Ereignisse (dazu zähle ich auch all die, die nicht so toll waren, jedes für sich... einfach nur ein Geschenk! ).
Meine kleine Welt steht tatsächlich noch ein bisschen auf dem Kopf.
Alles ist wie immer und doch ist nichts mehr gleich.
Viele tolle Begegnungen... tolle Menschen, besonders ein Mensch, der mir etwas ganz Besonderes gespiegelt hat: nämlich Selbstliebe.
Du triffst Menschen, denkst "boah, ist der die das toll!" Du tauschst dich aus und findest sie immer berauschender... bis du erkennst, hey, nicht das Gegenüber ist toll (ja ok, das auch),
sondern WIR sind toll.
Wir im Austausch, wir im gegenseitig uns 'befruchten'. Du kannst im Gegenüber nur das sehen,
erkennen, was in dir selbst angelegt ist... und ja, du kannst wohl für dein Gegenüber nur das fühlen, was du für dich selbst fähig bist zu fühlen...
aber alleine biste nix, es braucht ein Gegenüber. Ein gutes Gegenüber, für jeden einzelnen hier von uns. Ein schlechtes tut es auch, aber dann fühlst dich halt kacke.
Alles keine neuen Erkenntnisse, ich weiß, aber wie oft lassen wir all das Gute außer Acht und gestalten unser Leben unnötig anstrengend und kompliziert...
Das nämlich wären meine Wünsche für euch, für das neue Jahr, für 2019: Ich wünsche euch ein gutes Gegenüber ❤️
Letztendlich ist es das, wo wir ansetzen müssen, wollen wir diese Welt "retten", unsere Mutter Erde:
gut zu sein. Gute Menschen tun Gutes. Immer mehr!
Webdesign Wuppertal NRW - Webdesign Agentur
AdWords Agentur NRW
Dilem und Switch It Brillen
Autopflege Onlineshop
Autopflege günstig online kaufen
Optikersuche - Brillenmarken und Deals
Kommentare deaktiviert

wir so

Querbeet im Dezember, durcheinander, so oder so... mit Handyschnappschüssen. Das Leben ist schön!
;)
Webdesign Wuppertal NRW - Webdesign Agentur
AdWords Agentur NRW
Dilem und Switch It Brillen
Autopflege Onlineshop
Autopflege günstig online kaufen
Optikersuche - Brillenmarken und Deals
Kommentare deaktiviert

soziale Kompetenz

entwickeln Hunde besonders auch bei Hundebegegnungen... davon hatten wir im Dezember reichlich
(untere Galerie umfasst zwei Seiten):

.
Webdesign Wuppertal NRW - Webdesign Agentur
AdWords Agentur NRW
Dilem und Switch It Brillen
Autopflege Onlineshop
Autopflege günstig online kaufen
Optikersuche - Brillenmarken und Deals
Kommentare deaktiviert

November

Nichts und niemand bereitet dich im Leben auf die Liebe besser vor, als das Leben (zu leben)!

trotz vieler kalter Novembertage war uns durchweg warm, vor allem ums Herz herum...
wir haben viel erlebt, leider viel zu selten die Kamera mit dabei gehabt. Aber alles auf einmal... klappt halt oftmals nicht. Njambu entwickelt sich weiterhin zu einem prächtigen Kerl und Lebemann. Selten einen Hund erlebt, der das Leben so sehr genießt, wie er und gerne auf Reisen ist er auch. Natürlich vor allem dann, wenn wir andere Hunde besuchen. Bisher, toi toi toi, hat er mit anderen Hunden durchweg gute Erfahrungen gesammelt. Kein Abenteuer ist ihm zu wild (solange ich ihn dabei nicht verlasse), gerne tanzt er auf gesperrten Autobahnen mit Bauarbeitern herum... bedauerlich, dass ich es nicht einmal mit dem Handy festgehalten habe - es war ein Fest, für alle Beteiligten :D
Detailverliebt, wie er es schon als Welpe war, ist er noch immer. Ein rundum putzig Kerlchen!
Meinem Baraka merke ich sein Alter inzwischen an, im Herzen und seiner Seele ist er allerdings weiterhin ein junger Typ, immer munter mit dabei. In den letzten 10 Jahren war er niemals ernsthaft krank, in diesem Jahr hat es ihn zweimal etwas ernster erwischt... sein Körper ist noch dabei, sich zu erholen. Langsam bauen wir wieder Muskeln auf... er, wie auch ich.
Aus der Erziehung Njambus hält sich Baraka im Großen und Ganzen raus. Mischt sich nur ein, wenn erforderlich, also wenn ich nicht einwirken kann, wie zB während der Autofahrt. Wofür ich ihm sehr dankbar bin. Zu beobachten ist allerdings, dass die Flausen von Njambu auf Baraka abfärben und meine Gelassenheit rapide sich meinen beiden Chaoten angepasst hat - selten waren wir so entspannt, wie heute ;)

Fotogalerie umfasst 2 Seiten
.
Webdesign Wuppertal NRW - Webdesign Agentur
AdWords Agentur NRW
Dilem und Switch It Brillen
Autopflege Onlineshop
Autopflege günstig online kaufen
Optikersuche - Brillenmarken und Deals
Kommentare deaktiviert

Oktober

Da Njambu mit seinen 7 Monaten nun auch schon größere Hunderunden mitunter laufen darf, waren wir im Oktober bisschen mehr unterwegs. Ereignisreiche Treffen und Hundebegegnungen für das kleine Hundekind, inklusive spannenden Übernachtungen und Bimmelbahnfahrten... Verliebt hat sich der Hundemann natürlich auch, über beide Ohren ;)
Solange die Belohnung stimmt, ist auch Baraka stets mit großer Freude dabei, mit zwar etwas müden Knochen, aber einem jungen Geist und wachen Augen.

Die Bilder zeigen viel zu wenig vom Erlebten, aber immerhin bleibende Erinnerungen an wunderbare Tage.

.
Webdesign Wuppertal NRW - Webdesign Agentur
AdWords Agentur NRW
Dilem und Switch It Brillen
Autopflege Onlineshop
Autopflege günstig online kaufen
Optikersuche - Brillenmarken und Deals
Kommentare deaktiviert

September


Webdesign Wuppertal NRW - Webdesign Agentur
AdWords Agentur NRW
Dilem und Switch It Brillen
Autopflege Onlineshop
Autopflege günstig online kaufen
Optikersuche - Brillenmarken und Deals
Kommentare deaktiviert

August


Webdesign Wuppertal NRW - Webdesign Agentur
AdWords Agentur NRW
Dilem und Switch It Brillen
Autopflege Onlineshop
Autopflege günstig online kaufen
Optikersuche - Brillenmarken und Deals
Kommentare deaktiviert

schau her

Schau her, kleiner Freund. Hier stand ich schon viele Male, mit zahlreichen Weggefährten.
Nicht wenige davon sind bereits gegangen.
Mit jedem Mal mehr hinterlässt das Leben Spuren in meinem Gesicht.
An meinem Körper, meinen Knochen, meiner Seele und in meinem Herzen.
Es wird nicht leichter, das ist auch nicht der Sinn. Schön ist es dennoch, wenn du nur genau schaust.
Lieber kleiner Freund, auch du stehst nun hier, mit einem bedeutenden Weggefährten.
Schau her und genieße diesen Augenblick.
Wir werden noch oft hier stehen und mit jedem Mal mehr, wird es stetig ein Mal weniger.
Drum schau und genieße diesen wunderbaren Augenblick, mein kleiner Freund.

Stell dir vor, unser Augenblick bändigt die Vergänglichkeit.
[marinabiene]
Webdesign Wuppertal NRW - Webdesign Agentur
AdWords Agentur NRW
Dilem und Switch It Brillen
Autopflege Onlineshop
Autopflege günstig online kaufen
Optikersuche - Brillenmarken und Deals
Kommentare deaktiviert

19 Wochen

Zamrock's Be one of a kind Njambulu,
heute mit zarten 19 Wochen.
Mein kleines Hundekind besteht aktuell vor allem aus Beinen :D
❤️
Anbei dann noch ein paar Fotos dieser Woche. Ein wunderbares Treffen, trotz chaotischer Hindernisse, mit Gioja und Luni. Fast wäre ich umgekehrt, hätte aufgegeben. Besann mich aber auf wichtigere Werte... (und wurde belohnt, auch mit einem wunderbaren Picknick).
Auf dem Heimweg las ich, am Straßenrand >>> Einfach mal machen, vielleicht wird es ja schön <<<
Ja.
Manchmal ist das so, dass man aufgeben möchte, auch im Kleinen. Manchmal sogar Freundschaften, weil es nicht rund läuft oder man arg enttäuscht ist. Es ist nicht immer so, man weiß es nur leider vorher nicht, aber oftmals ist es doch so, dass sich "durchhalten" einfach lohnt. Was währenddessen dann doch verloren geht, war tatsächlich nicht passend, sonst wäre es noch da.

Luni ist übrigens eine RRiN-Ex-Notnase. Auch hier hat sich der lange Weg, mit all seinen Tiefen, mehr als nur gelohnt. Sie ist soooooo wunderbar! ❤️
Webdesign Wuppertal NRW - Webdesign Agentur
AdWords Agentur NRW
Dilem und Switch It Brillen
Autopflege Onlineshop
Autopflege günstig online kaufen
Optikersuche - Brillenmarken und Deals
Kommentare deaktiviert

ahoi

Noch ist Njambu zu jung für großartige Unternehmungen, aber das Schwimmen lassen wir uns nicht nehmen :)
Er ist ein toller Kerl. Vom ersten Augenblick einfach mein Hund.
Für ihn scheint alles soooo selbstverständlich, auch zu schwimmen. Keine Animation, kein nix, er geht einfach rein und schwimmt weil er gerne schwimmt. Leider ebenso auch selbstverständlich, sich anschließend ausgiebig mit Sand zu panieren.
Für ihn ist die Welt bis jetzt einfach nur ein Paradies, was für ein toll naiver Blick aufs Leben. Kind eben.
Er kommt aber auch selbstverständlich zurück, wenn man ihn ruft, obwohl er lieber zu den tobenden Hunden in der Ferne würde rennen wollen.
Heute ein besonders feines Treffen, mit Kerstin und ihren Hunden Alima (9.5 Jahre, Barakas Halbschwester) und Bongani's Femi (7 Monate).
Njambu war total begeistert, Baraka auch. Ein bisschen :D
Zumindest ließ er sich von den Junghunden ein bisschen animieren, z.B. auch etwas ins Wasser zu gehen.
Webdesign Wuppertal NRW - Webdesign Agentur
AdWords Agentur NRW
Dilem und Switch It Brillen
Autopflege Onlineshop
Autopflege günstig online kaufen
Optikersuche - Brillenmarken und Deals
Kommentare deaktiviert